Direkt zum Hauptbereich

Posts

Video Specials

Begleitung statt Erziehung

so ungefähr sahen die Überschriften vieler Blogartikel aus.
ich lese sie und bin so deutlich anderer Meinung, dass ich gar nicht in Worte fassen kann wieso..

Ich versuch es:
Kinder von attachenden Eltern haben mich nicht überzeugt. Jedes Kind hat seine Wirkung in Gruppe oder in persönlichen Beziehungen. Die Eltern, die ganz nah bei ihrem Kind sind und die Gefühle des Kindes lesen ( die ich kenne- es gibt sicher Profis)- da passiert eine Entmündigung des Kindes. ja- eine Nebenwirkung, die keiner zur Sprache bringt. Die Symbiose aus Elter und Kindern wird nicht stetig aufgelöst, sondern durch das enge Kommunizieren sind nur die Eltern allein Lesende des Kindes. ich finde das...schade, gruselig.
Kinder, die in der Oase für Familien laut " RRRooobin!" rufen und sich von Mama lösen und zum Spielen mit einem Teenager rennen, empfinde ich als angekommen in ihrem ICH:

Wie oft ist es mir aufgefallen und selbst passiert, dass Eltern für ihr Kind sprechen- weil es "...die Emotio…

Aktuelle Posts

Beweger!

worte finden-1

Mein Mann

was glücklich macht

was mich stresst

Seelensodbrennen!

DENNOCH

baby schritte

wiederholungen

Diskrepanz